Aktuelles

Liebe Patienten,

wir möchten alle Patienten, die mit grippalen Beschwerden in unsere Praxis kommen, bitten vor Betreten der Praxis einen Schnelltest auf Covid-19 zu machen – wenn möglich an einer offiziellen Teststelle.

Seit einigen Monaten haben wir außerdem ein „mobiles“ Wartezimmer etabliert. Sie bekommen dazu einen kleinen ‚Piepser‘ ausgehändigt mit dem Sie die Wartezeit draußen an der frischen Luft oder im eigenen Auto verbringen können. Sobald sie dran sind, werden sie über einen Signalton verständigt. Auf diese Weise möchten wir die Ansteckungsgefahr für Mitpatienten und unsere Kolleginnen verringern.  Dieses Angebot können selbstverständlich alle unsere Patienten wahrnehmen, auch ohne Erkältungsbeschwerden. Insbesondere bitten wir jedoch unsere Patienten und Patientinnen ohne Impfschutz, von diesem Angebot gebrauch zu machen.

Um Diskussionen vorzubeugen, bitten wir außerdem ungeimpfte Patienten generell vor einem Praxisbesuch einen Covid-Schnelltest an einer ofizielle Teststelle durchführen zu lassen.

Wir bitten um Ihr Verständnis

Ihr Praxis-Team


Abholzeit + + + + +

Zwischen 11.00 Uhr und 11.30 Uhr haben Sie täglich die Möglichkeit bestellte Rezepte, Verordnungen etc. ohne längere Wartezeit abzuholen. Beachten Sie bitte, dass dies nur noch bis 11.30 Uhr möglich ist und nicht wie bisher bis 12 Uhr. Danke!

 

Feiertage + + + + +

Am Freitag, den 27.05.2022 (nach Christi Himmelfahrt) und am Dienstag, den 07.06.2022 (Pfingstdienstag) bleibt unsere Praxis geschlossen. Die Vertretung übernimmt wie gewohnt die Praxis

Westhölter/Hey/Rudolph, Bocholter Str. 6 in Hamminkeln-Dingden. Tel 02852-1015

Am Freitag nach Fronleichnam (17.06.22) ist die Praxis geöffnet. 
 

Maskenpflicht + + + + +

Wie auch in anderen medizinischen Einrichtungen gilt in NRW weiterhin die Maskenpflicht in Arztpraxen. Auch bei uns gilt daher weiterhin, dasss das Betreten der Praxis nur mit einer medizinischen Maske (OP oder FFP2) erlaubt ist. Wir danken für Ihr Verständnis!

  

PCR-Testungen auf Covid-19 + + + + +

Derzeit finden aus organisatorischen Gründen in unserer Praxis weder PCR-Teste noch Schnellteste auf das Coronavirus statt. Wir bitten Sie hierfür auf die allseits bekannten Teststellen bzw. Selbstteste zurückzugreifen. Sollten Sie erkältet sein und in die Praxis kommen wollen, dann bitten wir Sie vorher selbstständig einen Test durchzuführen oder zu veranlassen.

https://www.kreis-wesel.de/c1257d23004c5410/files/pcr-teststellen.pdf/$file/pcr-teststellen.pdf?openelement

Unter diesem Link finden Sie PCR-Teststellen in der Umgebung, wo Sie unkompliziert eine Abstrichmöglichkeit erhalten. Welche Vorraussetzungen hierzu erfüllt sein müssen ist in dem Dokument ebenfalls aufgeführt.

 

Impfungen gegen COVID-19 + + + + + (Aktualisiert am 08.03.2022)

Impfungen finden derzeit einmal wöchentlich im Container außerhalb unserer Praxisräume statt. Der Container steht aufgrund von Umbauarbeiten nicht mehr wie gewohnt vor der Apotheke, sondern in der Einfahrt hinter der Praxis (Zufahrt vom Schmitdskamp).

Impfungen finden auch unkompliziert und barrierefrei in zahlreichen Impfstellen und -Zentren in der Umgebung statt. Dort können sie in der Regel ohne Termin vorstellig werden. Aufgrund unserer zahlreichen Aufgaben als Akutpraxis können wir diesen Service nicht bieten und müssen weiterhin Termine vergeben auf unten genanntem Wege. Wir möchten Sie aber ermuntern, sofern es Ihnen möglich ist, die Infrastruktur der Impfzentren zu nutzen, um möglichst rasch an eine Impfung zu kommen. Bei uns kann es aufgrund geringerer Kapazitäten weiterhin zu Wartezeiten kommen.

Wir bieten Impfungen mit BionTech grundsätzlich für Kinder ab dem 12. Lebensjahr an. Wir benötigen hierzu die Unterschriften beider Erziehungsberechtigter; ein Erziehungsberechtigter muss bei der Impfung ebenfalls mit anwesend sein.

Sollten Sie unser Patient sein und Interesse an einer Impfungen haben, dürfen Sie uns gerne eine WhatsApp senden an 0170-2461617. Dies ist eine extra eingerichtete „Impf-Nummer“, welche uns die Koordination zur Terminvergabe massiv erleichtert. In Ihrer Nachricht sollten Sie neben Ihrem Anliegen auch Ihren vollen Namen, Ihr Geburtsdatum sowie ggf. weitere Telefonnummern zur möglichen Kontaktaufnahme vermerken. Wir vergeben die Termine ausschließlich über diesen Weg, da der orgnisatorische Aufwand sonst nicht zu bewältigen ist. Bitte schreiben Sie daher keine Emails, SMS und versuchen sich auch bitte nicht telefonisch anzumelden.

Die Nummer dient allein der Termin-Organisation. Sollten Sie Fragen haben, die zuvor von einem Arzt beantwortet werden müssen, so wenden Sie sich bitte wie gewohnt telefonisch an unsere Praxis. Sie werden dann in der Regel am selben Tag noch von einem Arzt zurückgerufen.

Folgende Dokumente müssen sowohl zum ersten als auch zum zweiten bzw. dritten Impftermin jeweils in doppelter (!) Ausführung mitgebracht werden. Bei der zweiten/dritten Impfung ist das Datum entsprechend neu einzutragen und der Anamnesebogen muss erneut und aktuell ausgefüllt werden! Bitte denken Sie auch daran, Ihre Krankenkassenkarte und Ihren Impfausweis zum Termin mitzubringen.

 mRNA-Impfstoff von Biontech oder Moderna

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/Downloads-COVID-19/Einwilligung-de.pdf?__blob=publicationFile

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/Downloads-COVID-19/Aufklaerungsbogen-de.pdf?__blob=publicationFile

 

Rezeptbestellung (Aktualisiert 09.05.21) + + + + +

Um Ihnen die Abholung zu erleichtern und längere Wartezeiten zu ersparen, gibt es ab sofort 4 Möglichkeiten an Ihr Rezept oder Ihre Überweisung zu gelangen. Wenn sie ihr Medikamente bestellen, nennen Sie bitte die gewünschte „Abholvariante“ dazu. Neben der gewohnten Bestellung per Email oder Telefon und Anrufbeantworter ist nun auch eine Bestellung per WhatsApp über unsere neue Rezept-Nummer möglich: 0175-7698493 (SMS oder Anrufe hierüber sind nicht möglich!).

Wenn Ihre Krankenkassenkarte im Quartal noch nicht bei uns eingelesen wurde:

1. Abholung in der Praxis außerhalb der Sprechstundenzeiten täglich zwischen 11.00 und 12.00 Uhr. Etwa 24 Stunden nach Bestellung liegen die Rezepte dort zur Abholung bereit. Die Karte muss zur Abholung dann mitgebracht werden.

2. Es gibt ab sofort einen neuen Service der Markt-Apotheke Hamminkeln und der Dorf-Apotheke Brünen: Eine Rezept- bzw. Medikamentenbestellung ist nun auch direkt in der Apotheke möglich. Dies gilt selbstverständlich nur für Medikamente, die Sie zuvor auch schon über die entsprechende Apotheke bezogen haben. Sie haben fortan auch die Möglichkeit Ihre Krankenkassenkarte für das Quartal bei Ihrer Bestellung in der Apotheke mit abzugeben. Die Apotheke organisiert dann für Sie das Einlesen Ihrer Karte in unserer Praxis und holt Ihre Rezepte dann gleich mit ab. Dieser Service wird circa 2 Werktage in Anspruch nehmen. Anschließend können Sie ganz bequem Ihre Medikamente zusammen mit Ihrer Karte in der Apotheke wieder abholen. Wir danken Herrn Berg und Frau Wenning sehr herzlich für diesen tollen Service!

Wenn Ihre Krankenkassenkarte im Quartal bereits eingelesen wurde:

3. Sie können gerne frankierte und adressierte Briefumschläge in unserer Praxis hinterlegen, sodass wir Ihnen die Bestellungen zuschicken können.

4. Ihre Rezepte samt Medikamenten können Sie gleich in Ihrer Apotheke abholen. Aktuell ist dies in der Dorf-Apotheke in Brünen und in der Markt-Apotheke in Hamminkeln möglich. Bitte nennen Sie uns bei der Bestellung die gewünschte Apotheke. Nach spätestens 1-2 Tagen sollte das Rezept dort vorliegen. Beachten Sie: hierzu muss ihre Krankenkassenkarte bereits eingelesen worden sein für das Quartal! Andernfalls geben wir die Rezepte nicht an die Apotheke. Sie können diese dann erst nach Vorlage der Karte in unserer Praxis abholen.